Réseau
+suivre
Email
Tchat
1 aime 18167 visites
0 avis sur cet artiste
Recevoir ma newsletter
Create link towards this page
Artist - Homme - 60 ans
St vivien de medoc (Aquitaine), France

Mes dernières oeuvres d'art

Voir toutes les oeuvres d'art
Language : English - French - Spanish - Deutch - Italian

Présentation

Willkommen,

Aus Deutschland stammend und lebend in Südfrankreich, betreibe ich die Kunstfotografie ohne Automatik und ohne Kamera-interne Bildverarbeitung mit lichtstarken Objektiven ausschließlich im RAW- Format.
Die Aufnahmen entwickle ich wie in analogen Zeiten, aber nun digital. Fast alle Effekte entstehen schon bei der Aufnahme des Bildes ohne digitale Manipulation.
Kritische Themen, Szenen des Lebens, Umgebung, Architektur und Natur waren immer Gegenstand meiner Aufnahmen.
In den letzten Jahren habe ich versucht mit dem Licht und den Farben der Natur zu malen.

Inspiriert durch die vielen Kunstbücher meines Vaters fing ich im Alter von 10 Jahren an zu malen und zu zeichnen.
Architektur und die Kunst faszinierten mich und ich stellte schnell fest, daß diese Medien mein Leben beeinflussen würden.
Im Alter von 16 Jahren entdeckte ich die Bilder von Doisneau, Brassai, Ronis, Hamilton, Sieff und anderen berühmten Fotografen. Ich kaufte mir eine Minox und versuchte die Fotos dieser Künstler zu imitieren. Aber die Ergebnisse waren ernüchternd.
Dann studierte ich die Fotografie, besonders auch die Schwarz-Weiß-Fotografie nach Ansel Adams.
Ich kaufte mir eine Nikon F 4 und eine FM 2, ein Fotolabor und lernte Fotos zu entwickeln, probierte die verschiedenen Filme aus und experimentierte. Belichtung, Brennweite, Blickwinkel, Moment, Entfernung, Filmempfindlichkeit, Lichtverhältnisse, eine Vielzahl von Faktoren, die ein Foto ausmachen.
Ein ganz andere als die "Klick-un-Fertig-Welt" der Amateurfotografie tat sich mir auf.
Immer hatte ich meine Kamera dabei. Ein Motiv sehen, ein Bild im Kopf entwickeln, mit der Kamera verwirklichen und in der Dunkelkammer bearbeiten.
Und mehr und mehr hatte ich die guten Resultate.
Anfang der 2000er Jahre verschwanden viele der guten Filme vom Markt. Ein sehr großer Einschnitt in der Fotografie. Und mit dem Beginn der digitalen Fotografie schien es, dass die künstlerische Fotografie für alle möglich werden würde.
Tatsächlich wurde durch die digitale Fotografie der Unterschied zwischen Klick-Fotos und Kunstfotografie noch deutlicher.

Momente, schnell vergangen, einfangen und sie werden real. Das ist die Magie der Fotografie ! Heute kann jeder fotografieren. Aber nur eine wahrnehmende Person kann mit dem Licht zeichnen, die Schatten beherrschen und die Schönheit erfassen. Anmut und Charme einer Person. Meine Inspiration kommt unerwartet und die schönsten Bilder werden oft durch einen unerwarteten Moment hervorgezaubert. Ich drücke mich durch Bilder aus. Ich spreche über die Fotografie und komponiere Poesie.

Jorg Becker

Classifications

Internet link

http://www.jb-artphotography.com

Je recommande

Aucun article recommandé

I like

Aucun artiste, lieu, site internet ou presse favoris

J'y vais

Aucune présence à un évènement
Services d'Artisteo
Foire aux questions
API, bouton Partager
Conseil du mois
Présentation du service
A propos d'Artisteo
Contact service clients
Conditions d'utilisation
Partenaires - Société éditrice
Changer de langue : FR - EN - ES
Réseau de diffusion Artisteo
artisteo.tv
galerie-art.net
oeuvre-art.fr
Artisteo sur Facebook
Artisteo : Galerie art